Cantienica Studio Herford

CANTIENICA®-Trai­ning: Das Training für die Tiefenmuskulatur!



Logo Cantienica
Kraft und Beweglichkeit
Schönheit und Ausstrahlung
Energie und Lebensfreude
Straffe Muskeln und feste Konturen

Das Training gibt Ihnen Kraft und Beweglichkeit und straffe, schöne Formen. Durch den gezielten Einsatz der Beckenbodenmuskulatur und die optimale Aufrichtung verändert sich Ihre Haltung auch im Alltag. Die konsequente Aufspannung der Wirbelsäule bringt Ihnen jene Leichtigkeit wieder zurück, die Sie mit der Kindheit verloren glaubten. Mit einer riesigen Auswahl an Übungen trainieren Sie jeden Muskel am Körper.


Die Übungen sind effektiv bei Fehlhaltungen aller Art (z.B. Skoliose, Beckenschiefstand, Bandscheibenvorfall), Folgen von Fehlhaltungen und Muskelschwäche (z.B. Arthrose, Osteoporose), Organsenkungen, Inkontinenz, oder einfach zum Aufbau der Tiefenmuskulatur oder Prävention.

Das Ziel

CANTIENICA®-Das Powerprogramm gibt Ihnen Kraft und Beweglichkeit und straffe, schöne Formen. Durch den gezielten Einsatz der Beckenbodenmuskulatur und die optimale Aufrichtung verändert sich Ihre Haltung auch im Alltag. Die konsequente Aufspannung der Wirbelsäule bringt Ihnen jene Leichtigkeit wieder zurück, die Sie mit der Kindheit verloren glaubten.

 

Die Methode

Die Muskulatur wird vernetzt und von innen nach außen aufgebaut. Mit einer riesigen Auswahl an Übungen trainieren Sie jeden Muskel am Körper in therapeutisch präzisen Grundpositionen und mit kleinen, dreidimensionalen Bewegungen. Schon mit zwei Trainingseinheiten pro Woche können Sie den körperlichen Alterungsprozess stoppen.

 

Die Sicherheit

Ihre Sicherheit und Schmerzfreiheit stehen im Vordergrund. Die CANTIENICA®-Methode gilt nicht umsonst als therapeutische Körperarbeit, die von vielen Physiotherapeuten erlernt und angeboten wird. Durch die wachsende Kraft und das neue Körperbewusstsein lernen Sie Fehlhaltungen zu korrigieren und Bewegungsabläufe zu koordinieren. Intensive Betreuung in kleinen Gruppen, individuelle Anpassung aller Übungen an Ihre Form und Ihre Fähigkeiten machen CANTIENICA®-Das Powerprogramm sicher. Alle Übungen basieren auf anatomischen Prinzipien und werden dreidimensional ausgeführt, also natürlich und gelenkschonend. Jede Übung kann durch Modifikation oder Intensivierung auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert werden.

 

Die Anwendung

CANTIENICA®-Das Powerprogramm eignet sich für Frauen und Männer jeden Alters. Es darf ausschließlich von diplomierten und autorisierten CANTIENICA®-Instruktoren angeboten werden, entweder im Einzelunterricht oder in Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern. Lernen Sie im CANTIENICA®-Unterricht wieder auf Ihren Körper zu hören, Ihren Körper als Partner Ihres Geistes zu akzeptieren. Sie erfahren, wie viel der Körper zu Ihrer Lebensqualität beitragen kann. Mehr Energie, Koordination und Gleichgewicht, schönere Formen, keine Schmerzen mehr im Rücken und in den Gelenken, eine in jeder Lebenslage selbstverständlich funktionierende Beckenbodenmuskulatur – das sind typische Erfolgsgeschichten von Menschen, die durch CANTIENICA®-Das Powerprogramm ein Stück mehr zu sich selbst fanden. Finden auch Sie zu mehr Selbstbewusstsein, mehr Selbstvertrauen, mehr Selbstsicherheit und mehr Selbstliebe.

Das Ziel

Das Skelett wird optimal ausgerichtet und dann in den Tiefenmuskeln befestigt. Das bedeutet für den Rücken: Die Wirbelsäule wird zwischen der Beckenbodenmuskulatur und dem höchsten Punkt am Kopf bewusst aufgespannt. Zwischen den Wirbeln entsteht mehr Raum, die Bandscheiben werden gedehnt. Becken und Brustkorb werden optimal am Rückgrat aufgerichtet. Die Muskeln des Beckenbodens werden mit dem unteren Rücken, den Hüftmuskeln, dem Bauch und den Oberschenkeln vernetzt. Das Becken und die Gelenke „lernen“ die anatomisch gute Haltung und Bewegung. Die neue, rückenfreundliche Aufspannung wird so lange trainiert, bis sie zur zweiten Natur, also zur neuen Gewohnheit wird.

 

Die Methode

CANTIENICA®-Das Rückenprogramm arbeitet konsequent von innen nach außen: Die so genannte autochthone Muskulatur, ein Verbund von über 200 kleinen, kreuz und quer verstrebten Muskeln, wird bewusst ausgerichtet, gekräftigt und geschmeidig gemacht. So kann sie ihre wertvolle Aufgabe erfüllen und die Wirbelsäule schützen. Jede Übung wird mit therapeutischer Präzision aufgebaut. Die kleinen Bewegungen zur Muskelkräftigung sind anatomisch begründet und immer dreidimensional. Durch die optimale Ausrichtung werden alle Gelenke entlastet; die dreidimensionale Mobilisation macht sie geschmeidig und erlaubt selbst bei schwerer Arthrose wieder vollkommen beschwerdefreie Bewegung.
Viele Übungen können problemlos im Alltag absolviert werden – morgens im Bett, am Frühstückstisch so nebenher, im Büro, beim Autofahren oder beim Lieblingssport. So wird die neue Haltung schnell und nachhaltig verankert.

 

Die Sicherheit

CANTIENICA®-Das Rückenprogramm kann an jeden Körper sensibel angepasst werden. Die anatomische Präzision schützt die Wirbelkörper, die filigrane Struktur des Beckens und die Gelenke. Die CANTIENICA®-Rückenklassen werden bewusst klein gehalten, damit der diplomierte Instruktor, die diplomierte Instruktorin individuell auf Sie eingehen kann. Jede Übung wird Ihren körperlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten angepasst.

 

Die Anwendung

CANTIENICA®-Das Rückenprogramm ist bei folgenden chronischen oder akuten Beschwerden erfolgreich:
Hohlkreuz
Rundrücken
Halswirbelsyndrom
Schleudertrauma
Bandscheibenvorfall
Beckenschiefstand
Wirbelsäulenverkrümmung
Diffuse Kreuzschmerzen
Ischiassyndrom
Hexenschuss
Spinalgie
Arthrosen

Das Ziel

CANTIENICA®-Faceforming ist ein anatomisch begründetes Training zur Vernetzung der gesamten Muskulatur des Schädels. Die rund 80 Muskeln am Kopf werden gestrafft und neu aufgehängt. Schlaffe, passive Muskeln folgen der Schwerkraft und ziehen nach vorne unten. Straffe, dynamische Muskeln dagegen sind unter konstanter Zugspannung nach hinten oben, 24 Stunden pro Tag. Die Gesichtszüge wirken schon nach dem ersten Training frischer, fester, jünger.

 

Die Methode

Zuerst wird die Körperhaltung optimiert, denn Verkürzungen am Brustkorb und Verspannungen am oberen Rücken „verziehen“ die Kopfmuskeln. Durch die Auf- und Ausrichtung der Knochen verschwindet oft schon das Doppelkinn, und die Nasolabialfalten erfahren Straffung. Wenn der Kopf perfekt auf dem Atlas schwebt, werden durch raffinierte Atem-, Zungen- und Augenübungen die 22 Knochen des Schädels ausgedehnt und mobilisiert. Diese Ausdehnung der Knochen strafft die Muskulatur. Im zweiten Schritt wird die Kopfhaltemuskulatur geweckt und gestärkt. Wenn die Aufrichtung an Hals, Hinterkopf und Oberkopf bewusst arbeitet, können die vernetzten Ketten der Mimikmuskulatur daran aufgehängt werden. So wird das Gesicht systematisch „entfaltet“. Schließlich werden in der dritten Phase ganz gezielt und individuell die Gesichtspartien trainiert. Es gibt Übungen zur Straffung von Stirn und Augenlidern, zur Aufspannung der Wangen-, Joch- und Kinnpartie und für den Mund. Ziel ist es, die Muskeln so zu erziehen, dass sie sich von selbst aufspannen und das Runterhängen nachhaltig verlernen. Das Intensivtraining dauert 3 Wochen, ab da reichen kurze Trainingseinheiten nach dem persönlichen Miniprogramm.

 

Die Sicherheit

CANTIENICA®-Faceforming ist entspannend und behutsam. Durch die Optimierung der Haltung und Stärkung der Muskulatur von Hals, Nacken, Gaumen, Zungenbein wird auch der Kopf ideal am Stamm ausgerichtet. Das macht die Methode auch für chronische Migränepatienten wertvoll. Das Training ist sehr wirksam gegen Spannungskopfschmerzen und Zähneknirschen. Die Sehkraft und das Gehör werden ebenfalls positiv beeinflusst.

 

Die Anwendung

CANTIENICA®-Faceforming ist bei folgenden Herausforderungen mindestens hilfreich und führt oft zu vollständiger Beschwerdefreiheit:
Zähneknirschen
Kieferarthrosen
Doppelkinn
Migräne
Spannungskopfschmerzen
Schleudertrauma
Nackenbeschwerden
Schulterprobleme
Tinnitus und andere Ohrgeräusche
Schnarchen
Sehschwäche